Wertexpertisen

E-Mail Drucken

In den Grenzen unseres inneren Aktionsradius erstellen wir überwiegend im privaten Bereich Wertexpertisen für bebaute und unbebaute Grundstücke.

Um einen Eindruck von einer Wertexpertise zu bekommen, laden Sie unsere Muster-Wertexpertise herunter.


Wertexpertisen sind schriftliche Bewertungen in Kurzform. Eine Wertexpertise enthält alle wichtigen Gebäude- und Grundstücksdaten, die Wertermittlung sowie den ermittelten Schätzwert. Je nach Nutzungsart des Objektes wird nach dem Sach- oder Ertragswertverfahren bewertet. Um einen Eindruck von der Wertexpertise zu bekommen, laden Sie unsere Muster-Wertexpertise herunter.

    zur Orientierung
  • bei der Abschätzung der eigenen Vermögensverhältnisse,
  • bei Verkaufsabsicht,
  • in Scheidungsfällen mit Verkaufsabsicht,
  • bei Erbauseinandersetzungen mit Verkaufsabsicht oder
  • bei Erwerbsabsicht (Bewertung unter Zustimmung des Eigentümers).


Mit der Expertise ist die Bewertung Ihres Einfamilienwohnhauses, Ihrer Eigentumswohnung und Ihres Mehrfamilienwohnhauses mit maximal 6 Wohneinheiten möglich. Großobjekte, Grundstücksgleiche Rechte (z.B. Erbbaurechte), reine und teilweise gewerbliche Immobilien, Industrieliegenschaften, Hotels und komplexe Betreiberimmobilien bewerten wir grundsätzlich nicht per Wertexpertise, sondern durch ein Wertgutachten.

  • Das vollständig ausgefüllte Auftragsformular Wertexpertise können Sie uns per Fax, per Post oder per E-mail als Dateianhang übermitteln. Zusätzlich besteht die Möglichkeit uns aktuelle Bilder, Flurkarten, Baupläne etc. des Objektes, sowie andere wesentliche Gebäudeinformationen als Druckdokumente (bitte ausschließlich Kopien) oder Dateien (mögliche Formate sind .JPG, .TIF, .GIF, oder .BMP) zu übermitteln.
  • Nach Eingang werden alle Daten auf Plausibilität geprüft und die Annahme des Auftrages schriftlich bestätigt.
  • Anschließend erfolgt die Ortsbesichtigung und es wird (zeitlich in der Reihenfolge der Auftragseingänge) mit der Wertschätzung begonnen.
  • Die Wertexpertise wird angefertigt und in Papierform mit der Rechnung per Briefpost und auf Wunsch zusätzlich als PDF-Dokument per Email (vgl. Preise / Honorar & Nebenkosten) an Sie ausgeliefert. Die Regelbearbeitungszeit beträgt ca. 10 Werktage.


  • Für die Wertexpertise (schriftliche Bewertung in Kurzform) einer Immobilie bzw. eines Grundstücks berechnen wir
    • ein Grundhonorar von 299,- Euro zzgl. MWSt und
    • den Stundenaufwand (79,- Euro/Std. zzgl. MWSt ) für An-, Abfahrt und Ortsbesichtigung sowie
    • die Nebenkosten & Auslagen (gem. den Geschäftsbedingungen für die Erstellung von Wertexpertisen / siehe Allgemeine Geschaeftsbedingungen).
  • Sofern weitere Leistungen (z. B. Bauakteneinsicht, Flächenberechnungen, Aufmaß, etc.) erforderlich sind, werden diese ebenfalls entsprechend abgerechnet. Die Lieferung eines Exemplars der Wertexpertise ist im Preis enthalten und erfolgt kostenlos per Post . Weitere Ausfertigungen werden gesondert vergütet.
  • Gegen eine Zusatzgebühr von 15,- Euro (zzgl. MWSt) kann die Wertexpertise ebenfalls per E-Mail als elektronisches Dokument im Adobe Acrobat Reader-Format (PDF-Dokument) an den Auftraggeber verschickt werden.

Berechnungsbeispiel (für ein durchschnittliches, mit einem Einfamilienhaus bebautes Grundstück in näherer Umgebung, ohne besondere Rechte oder Lasten, ohne überdurchschnittliche Behaftung mit Schäden oder Mängeln):

Wertexpertise (Grundhonorar) 1 psch x 299,00 299,00 €
An- und Abfahrt Ortstermin (2 x rd. 14 Min.) 0,50 Std. x 79,00 €/Std. = 39,50 €
Kilometerpauschale (2 x rd. 10 km) 20
km x 0,35 €/km = 7,00 €
Ortsbesichtigung 1,25 Std. x 79,00 €/Std. = 98,75 €
Einholungung von Information (bei Ämtern) 0,50 Std. x 79,00 €/Std. = 39,50 €
Objektfotos / Kartenausschnitte 10 Stk. x 1,50 €/Stk. = 15,00 €
Büropauschale (Telefon, Verbrauchsmat., etc.) 1 Stk. x 15,00 €/Stk. = 15,00 €
Nettobetrag = 513,75 €
MWSt (19%) + 97,61 €

Bruttobetrag = 611,36 €

Für einen kostenlosen und unverbindlichen Kostenvoranschlag nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Nutzen Sie dazu idealer Weise zunächst unser Rückrufformular.

 
Deutsch (DE-CH-AT)English (GB)

Büro Paderborn:
telefon 05254-64036-00
fax 05254-64036-20

Büro Ostfriesland:
telefon 04931-8209005

mail mailk

Button_rueckruf

XING

Bookmark and Share